Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012

Mit der Glauchau Holding GmbH wird innerhalb des Konzerns eine einheitliche Unternehmensphilosophie zur Erfüllung kommunaler Aufgaben der Stadt Glauchau verfolgt. Aus der Geschäftsbesorgung für die Tochtergesellschaften wurden insgesamt 312,9 Tausend Euro Umsatzerlöse erzielt. Die Höhe des Jahresergebnisses der Holding ist aber auch davon abhängig, inwieweit Beteiligungserträge von Tochterunternehmen zufließen werden. In 2012 konnten 190 Tausend Euro an die Stadt Glauchau ausgeschüttet werden.

Bilanz 2012

Bilanzsumme 29.109 T€
Umsatzerlös 313 T€
Jahresergebnis 185 T€
Mitarbeiter 3

Durch die Vergabe der Investitionsaufträge — hauptsächlich an Unternehmen des Mittelstandes und des Handwerks in der Region — unterstützen die Stadtwerke Glauchau und die Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau die Weiterentwicklung der regionalen Wirtschaftstätigkeiten.

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau