Das Zeitsprungland

Herzlich willkommen in der Region Mitteldeutschlands, in der Sie durch die Zeit springen können.

Erkunden Sie dabei unterschiedlichste Epochen und Jahrhunderte:

Wie wäre es mit einem Zeitsprung ins Mittelalter? Noch heute scheint die Geschichte der Ritter und Burgfräulein bei einem Besuch der Burg Schönfels greifbar zu sein, eine der ältesten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgen Sachsens.

Ist Ihnen das zu weit zurück in der Geschichte? Kein Problem – es bedarf eines nur ca. 150-Jahre-Sprunges in die Vergangenheit, um dem Schöpfer Winnetous zu begegnen. In seinem Geburtshaus in Hohenstein-Ernstthal erlebt man, wie nah das schöpferische Genie dem Schlitzohr Karl May lag.

Am 29. März 2014 ist Zeitsprungtag im Zeitsprungland. An diesem Tag werden nicht nur die Uhren auf Sommerzeit umgestellt – an diesem Tag erleben Sie Zeitsprünge im gesamten Landkreis Zwickau. Lassen Sie sich entführen auf einen Zeitsprung - direkt um die Ecke!
Mit Beginn der Sommerzeit erwacht das Zeitsprungland zum Leben.

Eine Region. Ein Event. Einmalig.

Lassen Sie sich inspirieren, verzaubern, begeistern und faszinieren.

Tourismusregion Zwickau e. V.
Peniger Str. 10
08396 Waldenburg

Tel.: 037608 27243

www.zeitsprungland.de

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau