Fahrradbox

Wohin mit dem Fahrrad oder Rollator?

Sie sind Mieter der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau und passionierter Fahrradfahrer? Leider ist im Keller nicht genügend Platz zum Abstellen vorhanden oder es ist Ihnen zu schwer, das Fahrrad immer hoch- und herunterzutragen? Für dieses Problem haben wir eine Lösung.

Wir können unseren interessierten Mietern Boxen zum Einstellen eines Fahrrades (maximal auch von 2 Fahrrädern) zur Verfügung stellen. Die Boxen werden fest im Boden verankert und sind abschließbar und einbruchsicher. Die überwiegende Anzahl an Anbietern von Hausratversicherungen mit eingeschlossener Fahrraddiebstahlversicherung akzeptiert die Boxen als sichere Unterstellmöglichkeit. Wir bitten Sie trotzdem, sich mit Ihrer Hausratversicherung ihn Verbindung zu setzen, damit die Diebstahlversicherung Ihres Fahrrades umfassend gesichert ist.

Ja nach verfügbarem Platz auf dem Grundstück können mehrere Boxen aufgestellt werden. Weiterhin können wir interessierten Mietern kleinere Boxen zum Einstellen eines Rollators anbieten.

Sie sind interessiert und möchten die Boxen gern „in natura" sehen? Am Eingang unseres Objektes Schönbörnchener Weg 1/1a/Meeraner Str. 55 in Gesau sind jeweils eine Fahrrad- und Rollatorbox aufgestellt.

2 Bilder

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Servicehotline 03763 5007-888.

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau