Wie fest sind Festpreise?

Bei den Stadtwerken sind sie wirklich fest. Festpreise umfassen alle Preisbestandteile!

Immer öfters stellt sich die Frage: Wie fest können Festpreise für Strom und Erdgas eigentlich sein? Denn immer mehr Preisbestandteile werden nicht mehr durch den Markt, sondern durch politische Auflagen beeinflusst. So liegt es nahe, Energiebeschaffungspreise von staatlichen Umlagesystemen loszulösen und angehobene Umlagen unabhängig von der gemachten Festpreiszusage anzuheben. Im Kleingedruckten vieler Verträge findet der Verbraucher einen entsprechenden Zusatz.

Die Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH verfolgt einen anderen Weg. Dr. Matthias Nölcke sagt ganz klar: „Unsere Festpreise sind echte Festpreisangebote und enthalten eine Preisgarantie auf alle Preisbestandteile! Gemeint ist nicht nur der Energieeinkaufspreis, sondern auch Steuern, staatliche Umlagen und Netzentgelte. Derzeit prüfen wir, ob wir unseren Kunden zukünftig Festpreisangebote unterbreiten können, die sogar für zwei Jahre gültig sind."

Schnellen Dumpingangeboten, die noch dazu die Leichtgläubigkeit der Kunden ausnutzen und auf Kosten der Allgemeinheit realisiert werden, erteilen die Stadtwerke Glauchau eine klare Absage. Kontinuität und Vertrauen sind die entscheidenden Faktoren beim Verkauf von Energie als Anbieter der öffentlichen Hand.

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau