Einkaufsgutschein

Mehr als 10 Jahre - Glauchauer Einkaufsgutschein

Wie oft gibt es Anlass, jemanden eine Freude zu bereiten oder ein Geburtstagsgeschenk auszuwählen und es stellt sich die Frage: „Was kann ich schenken"? Dafür haben wir in Glauchau seit mehr als 10 Jahren eine einfache Antwort: den Glauchauer Einkaufsgutschein. Es gibt ihn im Wert von 5, 10, 20 oder 50 Euro und er wird in ca. 50 teilnehmenden Geschäften der Innenstadt sowie im Stadtgebiet als Zahlungsmittel akzeptiert.

Die Idee für den Glauchauer Einkaufsgutschein ist im Herbst 2001 in den Stadtwerken Glauchau entstanden und mit deren Hilfe umgesetzt worden. Mit diesem Marketinginstrument wollten die Stadtwerke die Glauchauer Einzelhändler unterstützen - und das ist sehr gut gelungen. Mittlerweile erfreut sich der Einkaufsgutschein großer Beliebtheit und das nicht nur in Glauchau. Verschiedene umliegende Städte haben die gute Idee für ihre Stadt übernommen und sich ebenfalls einen eigenen Gutschein entwickelt.

Der Glauchauer Einkaufsgutschein sowie eine Liste aller Händler ist in der Volksbank-Raiffeisenbank Glauchau eG sowie im Sparland (Leipziger Straße) erhältlich.

Silke Bauer, GIG

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau