HC Glauchau/Meerane e.V.

Vereinsvorstellung

Am 1. Juli 2013 fusionierten die beiden Vereine HSV Glauchau und SHC Meerane zum neuen Verein HC Glauchau/Meerane e. V.
Heute gehört der HC Glauchau/Meerane e. V. zu den stärksten Vereinen im Sächsischen Handballverband sowie in der Mitteldeutschen Oberliga.
Aktuell zählt der Handballclub mehr als 300 Mitglieder. Alle Altersklassen — von den Minis bis zu den Erwachsenenmannschaften — sind vertreten. Die Jugendmannschaften spielen in der Bezirks- und Sachsenliga, die Erwachsenen im Bezirk, in der Verbandsliga und der Mitteldeutschen Oberliga.

Zu den Oberliga-Punktspielen kommen durchschnittlich 480 begeisterte Zuschauer, die sich spannende Spiele und Derbys nicht entgehen lassen. Auch auswärts sind immer Fans dabei, die „Supporters" sorgen mit Transparenten und Gesang für Stimmung und verbreiten in den gegnerischen Hallen Heimspielatmosphäre.

Auch zukünftig wollen sich die Handballer in der Mitteldeutschen Oberliga und weiteren hochklassigen Ligen präsentieren. Ganz wichtig dabei ist die aktive Nachwuchsarbeit, die in Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten und Schulen bereits durchgeführt wird. Mitglieder und Fans engagieren sich mit Herzblut und investieren sehr viel Zeit in den Verein. Nicht nur als Spieler, sondern auch als Trainer, Zeitnehmer und Schiedsrichter, Babysitter oder Organisator der vielen Kleinigkeiten rund um das Vereinsleben.

Vize-Amateur-Pokalsieger 2016 : 1. Männermannschaft
4 Bilder

Kurzinfo:
328 Mitglieder, davon:
50 Jugendliche bis 18 Jahre
70 Kinder bis 14 Jahre
11 Mannschaften aller Altersklassen im Spielbetrieb
Mehr als 50 Sponsoren aus der Region.

www.facebook.com/hcgcm

www.hc-gcm.de

Video auf youtube

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau