Der Kundenservice
der Stadtwerke Glauchau und
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung

 

Ich heiße Kimberly Golle, bin 19 Jahre alt und befinde mich seit September diesen Jahres in der Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH. Ich möchte den Lesern des „Schönburger Landbote" die Arbeit des Kundenservices vorstellen:
Seit zwei Monaten sind wir Azubis nun bei den Stadtwerken Glauchau beschäftigt. In der Zeit konnten wir bereits viele Eindrücke sammeln und einige Einblicke in die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens erhalten. Dabei war der Kundenservice für uns in den ersten Wochen eine wichtige Anlaufstelle für Fragen und erste zu erledigende Aufgaben. Hier konnten wir schon einen guten Überblick über den täglichen Ablauf im Unternehmen gewinnen.

Der Kundenservice selbst besteht aus vier Mitarbeitern, die die Kunden im Namen der beiden Unternehmen – Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH und Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau, welche zu der Überlandwerke Glauchau GmbH gehören – betreuen. Während der Öffnungszeiten können Kunden mit ihren Fragen oder Serviceanliegen im Kundenbereich vorbeikommen und werden sofort individuell beraten.
Mittwochs ist geschlossen, doch dafür gibt es ein Büro in der Innenstadt, wo die Mitarbeiter zwei Stunden für ihre Kunden zu erreichen sind. Dies ist sehr praktisch - gerade für die Kunden, die nicht die Möglichkeit haben, zur Sachsenallee zu gelangen.
Darüber hinaus ist der Kundenservice während der Öffnungszeiten per Telefon über die kostenlose Servicenummer 0800 0500730 zu erreichen.

Zu den Aufgaben der Stadtbau und Wohnungsverwaltung zählen hauptsächlich die Wohnungsvermittlung und deren Verwaltung. Dazu gehören auch die Wohnungsübergabe, die Betreuung der Bestandsmieter, die Wohnungsabnahme sowie die Aufnahme von Mängeln. Gibt es technische Mängel, die ein Mieter bemerkt hat, erfolgt eine Abstimmung mit den Mitarbeitern des technischen Bereichs, um das Problem schnellstmöglich zu beseitigen. Auch bei der Klärung von Kostenangelegenheiten stimmen sich die Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen im Haus untereinander ab. Hat ein Kunde Fragen zu seinen Mietzahlungen oder benötigt eine Erklärung zu seinen Betriebskosten, dann wird er im Kundenservice der Stadtbau kompetent beraten. Eine der wichtigsten Aufgaben der Abteilung ist, für und mit den Mietinteressenten eine passende Wohnung aus dem Bestand der Stadtbau und Wohnungsverwaltung zu finden.
Der Kundenservice der Stadtwerke Glauchau steht seinen Kunden ebenfalls bei Fragen und energierelevanten Anliegen mit Rat und Tat zur Seite. Zu seinen Hauptaufgaben zählen die Kundenbetreuung und die Klärung von Kundenangelegenheiten. Die Kunden kommen in die Stadtwerke, wenn sie sich an- oder abmelden, Bankverbindungen oder Unterlagen hinterlegen, Ratenzahlungen vereinbaren oder Rabatte erfragen möchten. Aber auch, wenn sie noch Erläuterungen zu den Rechnungen sowie zu den Wechsel in die Festpreisverträge benötigen. Eine Abschlagsänderung und Bareinzahlungen werden im Kundenservice genau so erledigt, wie alle Fragestellungen, die sich rund um die Zählereinrichtungen der Kunden ergeben. Mit dem primären Ziel, immer für die Kunden da zu sein, arbeitet der Kundenservice Tag für Tag zum Wohle der Kunden und Mieter der Unternehmen.

Geschäftszeiten:

Kundenbüro Sachsenallee 65
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 18:00 Uhr
geschlossen
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
Kundenbüro Markt 1 (Ratshof)
Mittwoch 14:00 - 16:00 Uhr

 

kostenlose Servicenummer
0800 0500730

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau