Restaurant "Lennard's"

Saisonale Köstlichkeiten aus der Region

 

Die Spargelzeit hat begonnen. Auch im Glauchauer Restaurant „Lennard´s" herrscht Spargel-Saison. Feinste Spargelgerichte werden für die Besucher hier täglich frisch und köstlich zubereitet.
Für seine Rezepte setzt „Lennard´s" Inhaber und Koch Christian Edelmann auf regional und saisonal frische Produkte. Spargel aus dem Altenburger Land, Milch aus der Kohrener Landmolkerei oder Kartoffeln aus Weidensdorf sind nur einige der Produkte aus denen Herr Edelmann wahre geschmackliche Meisterwerke zaubert. Die geschmackvolle Dekoration, die die Tische des Restaurants mit regionalen Blumen und allerlei aus Wald und Flur verziert, wird von dem Glauchauer Blumengeschäft Natürlich gestaltet. Das Team des „Schönburger Landboten" durfte ihm beim Kochen über die Schultern schauen und den Lesern der Zeitung eines seiner Spargelrezepte vorstellen.

Kopernikusstraße 50
08371 Glauchau
Telefon: 03763 442667

Rosa gebratene Flugentenbrut zu weißem Spargel und Kartoffel-Schnittlauchpüree

 

 

Zubereitung:
Die mehligen Kartoffeln werden gekocht, gepresst und mit Milch, Salz und Muskat gewürzt. Gleichzeitig kann der Spargel in kochendem Wasser mit Salz, Zitrone und Zucker blanchiert werden. Je nach Geschmack und Beschaffenheit des Spargels kann das zwischen 10-15 Minuten dauern.
Die Flugente wird auf der Hautseite angebraten bis diese goldgelb ist, danach wenden und auf der anderen Seite ebenfalls braten. Die angebratene Entenbrust vom Herd nehmen und im vorgeheizten Backofen bei 130 °C (Umluft) „ziehen lassen" bis diese rosé ist. Danach wird in der gleichen Pfanne nochmals etwas Butter ausgelassen und die Rosmarin- und Thymianzweige darin geschwenkt. In einem weiteren Topf wird etwas Butter zerlassen und die Semmelbrösel dazu gegeben. Diese Soße wird beim Anrichten über den Spargel gegeben.

Das Team vom Lennard´s in Glauchau wünscht den Lesern des „Schönburger Landbote" viel Freude beim Kochen und einen guten Appetit.


Semmelschmelz
200 g Butter
130 g Semmelbrösel

Kartoffel-Schnittlauchpüree
1,3 kg mehlig kochende Kartoffeln
700 ml Milch
Butter, Muskat, Salz, etwas
Schnittlauch

Spargel
1,2 kg weißer Stangenspargel
1 Zitrone
Salz, Zucker

Entenbrust
2 Stück a 450 g Entenbrust (vom weiblichen Tier)
Salz, Pfeffer
je ein Zweig Rosmarin und Thymian

Vorbereitung
Flugentenbrust kreuzweise einschneiden
Kartoffel und Spargel schälen

(für 4 Personen)

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau