Radtour durchs Schönburger Land

Glauchau - Waldenburg - Meerane - Glauchau

Wegbeschreibung:

Vom Bahnhof in Glauchau auf dem Radweg über Reinholdshain nach Remse fahren. Weiter geht es über den Grünfelder Park nach Waldenburg. In Waldenburg kann man verschiedene Sehenswürdigkeiten besichtigen. Den Rückweg durch den Grünfelder Park nach Remse nehmen.

In Remse rechts die Muldenbrücke überqueren und danach links der Ausschilderung in Richtung Meerane über Pfaffroda und Schönberg folgen. Am Meeraner Friedhof endet der Radweg mit einer Rechtskurve unterhalb der Schönberger Straße. Die Kreuzung überqueren und links in die Einbahnstraße (Ecke Video World) einbiegen. Weiter geradeaus über mehrere Kreuzungen unterhalb der „Steilen Wand" vorbei in Richtung Seiferitz fahren.

Im Kreisverkehr links in Richtung Glauchau abbiegen (Wanderwegweiser Richtung Niklasbusch). Nach der Autobahn-Unterquerung rechts dem Wanderwegzeichen in Richtung Stausee folgen und am Wasserturm in Glauchau-Schönbörnchen rechts bzw. gleich wieder links durch das Wohngebiet „Südhang" fahren. Am Stoppschild rechts abbiegen und durch die Bahnunterführung fahren. Am Ende der Albert-Köhler-Straße rechts die B175 queren und durch das Gewerbegebiet auf den Muldendamm entlang dem Muldentalradweg bis zum Bahnhof Glauchau fahren.

Wir wünschen eine gute Fahrt und viel Spaß!
Ihr Team vom Verein Tourismusregion Zwickau e. V.

4 Bilder

Informationen & Tourenvorschläge:

Tourismusregion Zwickau e. V.
Peniger Straße 10 | 08396 Waldenburg
Tel.: 037608 27243
www.tourismus-zwickau.de

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau