Basteln im Märchenschloss

– eine gelungene Premiere

Die Stadtwerke Glauchau luden im Dezember des vergangenen Jahres erstmalig in die Bastelstube auf dem Weihnachtsmarkt der Stadt ein.
Gemeinsam mit den Mitarbeitern des Glauchauer Freizeitparadieses bastelten die vielen kleinen aber auch großen Gäste im „Weißen Gewölbe" allerlei bunte Tischdekorationen, Grußkarten und Baumschmuck.
Beim Ausschneiden, Dekorieren und Gestalten im gemütlichen Ambiente stimmten sich die Besucher ideenreich auf die Weihnachtszeit ein.

Die verschiedenen Tischspiele der Glauchauer Kinder- und Jugendeinrichtung boten zusätzlich unterhaltsame Möglichkeiten, bei denen die Besucher ihre Fähigkeiten spielerisch erproben oder sich einfach mal vom Bummeln über den Weihnachtsmarkt erholen, aufwärmen und entspannen konnten.

Und selbst der Weihnachtsmann nahm die Bastelstube in Augenschein und erfreute die Kinder mit kleinen Geschenken.

4 Bilder

Bastelecke im Weißen Gewölbe - Vielen Dank den Mitarbeitern des Freizeitparadieses

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau