Sommerbad Glauchau

Kunterbunter Planschspaß für die Kleinsten

Die kleinsten Badbesucher des Glauchauer Sommerbades an der Lungwitzer Straße dürfen sich auf die Badesaison 2017 besonders freuen, denn dieses Jahr wird das neue Planschbecken, das seit Herbst letzten Jahres entsteht, eingeweiht. Unermüdlich wurde an der fast 100 m2 großen Anlage gewerkelt, was Dank einem Zelt auch bei schlechtem Wetter möglich war, um sie pünktlich zu Saisonbeginn dieses Jahres fertigzustellen. Aufgrund von nötigen Umgestaltungen der Grünflächen muss der diesjährige Badesaisonbeginn allerdings ein wenig verschoben werden, so dass das Sommerbad den badebegeisterten Gästen Ende Mai wieder voll nutzbar zur Verfügung steht.

Das neue Planschbecken wird mit seiner farbenfrohen Gestaltung und seinen vielen Spielmöglichkeiten, beispielsweise durch lustige Wasserspritztierchen, Kinderherzen höher schlagen lassen. Hier können die Kleinen sicher und ausgelassen planschen. Um das Planschbecken herum sowie auf dem Rand des Beckens gibt es zahlreiche Sitzmöglichkeiten, um die Kinder beim Badespaß zu beobachten.
Speziell für das neue Kinderbecken wird es eine Einweihung mit Kinderfest am 3. Juni 2017 geben, bei dem die Kleinen ihren neuen Badbereich gebührend ausprobieren können. Das Gesicht des Planschbeckens wird ein Krokodil werden, für welches allerdings noch ein passender Name gesucht wird. Wie soll das Maskottchen heißen? Hier ist die Mithilfe der Badbesucher gefragt. Mehr dazu ist im Glauchauer Stadtkurier Nr. 10/2017 vom 19. Mai veröffentlicht.

Natürlich ist dieses Jahr nicht nur für die Kleinen gesorgt, auch für die großen Badbesucher steht eine Neuerung an. Die denkmalgeschützten Umkleidebereiche wurden renoviert und die Arbeiten sind zur Eröffnung des Bades größtenteils abgeschlossen.
Verschiedene Events sind auch in diesem Jahr im Sommerbad geplant. Am 11. Juni findet das bewährte Beachvolleyballturnier statt und am 26. August wird es in Zusammenarbeit mit dem Loungeclub Glauchau ein Badfest geben. Auch auf Wassergymnastik dürfen sich die Badbesucher freuen, jeden Montag und Mittwoch sind alle dazu eingeladen. Für die Nachteulen hat das Sommerbad ebenso etwas anzubieten, denn bei entsprechendem Wetter laden wir am Mittwochabend zum Nachtbaden mit gemütlichem Ausklingen des Abends und geselligem Beisammensein ein.

 

Wer findet einen schönen Namen für mich?

Vorschläge bitte an:
sommerbad@glauchau.de

 

auf facebook.com

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau