Tanken mit Erdgas

In Zeiten von Preisturbulenzen für herkömmliche Kraftstoffe suchen Autofahrer nach Alternativen.

Doch nicht nur der Preis spielt eine Rolle, auch der Aspekt der Umweltentlastung durch einen geringeren Schadstoffausstoß dringt immer mehr ins Bewusstsein der Verbraucher. Im Vergleich zum Diesel werden bei der Verbrennung von Erdgas 95% weniger Stickoxide ausgestoßen; gegenüber Benzin verursacht Erdgas 24% weniger CO2-Emmissionen.
Dies ist ein entscheidender Grund, weshalb sich immer mehr Kraftfahrer für den Kauf eines Erdgasfahrzeuges entscheiden. Zum Ende des letzten Jahres wurden in Deutschland mehr als 96.000 Erdgasfahrzeuge im rollenden Verkehr gezählt. Bereits im 1. Halbjahr 2013 wurden laut Kraftfahrt-Bundesamt so viele Erdgas-Fahrzeuge wie noch nie zugelassen – Tendenz steigend.

Mittlerweile hat sich im Vergleich zu früheren Erdgasfahrzeugen die Reichweite Dank einer verbesserten und weiterentwickelten Technik erhöht. Hinzu kam der beträchtliche Ausbau des Erdgas-Tankstellennetzes in den letzten Jahren. 913 Ergastankstellen sind momentan in Betrieb.

Stadtwerke Glauchau: Immer einen Schritt voraus

Auch die Stadtwerke Glauchau haben zu dieser erfreulichen Entwicklung beigetragen. An der TOTAL-Tankstelle, in der Waldenburger Straße 115 nahe der Autobahnabfahrt Glauchau-Ost, betreiben wir eine Erdgas-Zapfsäule. Die Tankmenge ist von Jahr zu Jahr angestiegen. Zuletzt entsprach die verkaufte Menge pro Jahr ungefähr dem Gasbedarf für das Heizen von 100 Eigenheimen in einem Jahr.

Die Förderung zur Anschaffung eines Erdgasfahrzeuges durch die Stadtwerke Glauchau steht seit einigen Jahren im Fokus. Unsere Strom- bzw. Erdgaskunden können bei der Förderung wählen:

  1. Entweder nehmen sie eine finanzielle Unterstützung von 500,00 € je neu angeschafftem bzw. umgebautem Fahrzeug und einen Gutschein über 250 kg Erdgas zum Tanken an der Total-Tankstelle in Anspruch
    oder
  2. Sie entscheiden sich für einen Gutschein über 750 kg für diese Erdgas-Tankstation.

NEU: Mit der Stadtwerke-Tankkarte 10 x Tanken zahlen, 1 x Tanken gratis
Wir haben auch etwas für diejenigen, die schon seit Jahren mit Erdgas fahren: Die Stadtwerke Glauchau werden in diesem Jahr eine Erdgas-Tankkarte einführen. Diese Tankkarte nennen wir Stadtwerke-Karte.

Was ist Ihr Vorteil bei der Stadtwerke-Karte?
Wir bezahlen Ihre 11. Tankfüllung, nachdem Sie auf der Tankkarte nachweislich 10-mal an unserer Zapfsäule an der Waldenburger Straße 115 getankt haben. Die Erdgas-Tankkarten erhalten Sie schon in Kürze an der Total-Tankstelle. Fragen Sie beim Personal nach!

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau