Vorstellung des technischen Bereichs

 

"Mein Name ist Maximilian Löffler. Seit einem halben Jahr befinde ich mich bei der Stadtwerken Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH in der Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Heute möchte ich den Lesern unserer Kundenzeitschrift die Technikabteilung unseres Hauses vorstellen:

Wir Azubis haben uns in die täglichen Geschäfte der Stadtwerke gut einfügen können. Neben Zuarbeiten für unsere Kollegen haben wir inzwischen auch eigene Aufgaben, welche wir regelmäßig erledigen. Des Weiteren durchlaufen wir immer wieder eine andere Abteilung unserer Firma. So ist sichergestellt, dass wir einen möglichst breiten Einblick in die Zuständigkeiten und inneren Abläufe der Stadtwerke Glauchau erhalten. Besonders interessant ist dabei die Technik, da diese Abteilung die erste Anlaufstelle für Havarien jeglicher Art ist.

Unser technischer Bereich zählt insgesamt 12 Mitarbeiter, welche sich zum einen um die technischen Probleme unserer Kunden kümmern und zum anderen verwaltenden Tätigkeiten nachgehen. Wie auch im Kundenservice ist das technische Personal verteilt auf die Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH und die Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau.
Technische Fragen können unsere Kunden montags und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 8.00 bis 18.00 Uhr stellen; entweder persönlich in unserem Haus in der Sachsenallee 65 oder telefonisch am Service-Telefon unter 0800 0500730.

Geht ein solcher Notruf ein, kann der Kunde sein Problem schildern und erhält direkt kompetente Ratschläge am Telefon. Anschließend rückt sofort unser Fachpersonal aus, um den Schaden schnellstmöglich zu beheben.
Seit neuestem ist es auch möglich, mit Hilfe unseres technischen Dienstes und der Wärmebildkamera die energetischen Schwachstellen an Gebäuden aufzudecken. So können unsere Kunden noch bis zum 31. März dieses Jahres diese kostenfreie Serviceleistung in Anspruch nehmen.

Der Aufgabenbereich der Techniker beschränkt sich jedoch nicht nur auf die unmittelbaren Kundenanliegen. So ist die Kontrolle und Instandhaltung des Firmenfuhrparks ebenfalls ein wichtiger Bestandteil, um ein schnelles Handeln bei Notfällen zu gewährleisten.

Darüber hinaus organisieren und kümmern sich die Mitarbeiter um die Pflege der Außenanlagen des Firmengeländes und Gebäude im Besitz der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau. Auch die Wartung von Laternenmasten fällt in die Zuständigkeit unseres Technikservices. So profitieren wir alle durch die tägliche Arbeit des technischen Fachpersonals der Stadtwerke Glauchau."

Unsere Havarienummern:

Strom 0800/0500750
Gas 0800/0500760

Wärme,
Beleuchtung,
Havarie für Mieter

0800/0500740

 

24h – kostenlos erreichbar

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau