Weihnachtsmarkt in Glauchau

05.- 07.12.2014

 

Dieses Jahr auch auf dem Marktplatz sowie in den
Schlössern Forder- und Hinterglauchau und auf dem Kirchplatz

Der Schlosshof des Schlosses Hinterglauchau verwandelt sich in den Tagen des Weihnachtsmarktes in einen kleinen Märchenwald, in dem es viel zu entdecken gibt und wo man mit der einen oder anderen Märchenfigur auch mal sprechen kann. Jeden Tag können die Kinder dort auf Sterntalerschatzsuche gehen.
Mit Beginn des Weihnachtsmarktes eröffnet die Kunsteisbahn der Stadtwerke Glauchau. Der Eintritt ist für alle Schlittschuhläufer kostenfrei. Mehr Infos

 

05. Dezember 
ab 15:00 Uhr Beginn des weihnachtlichen Markttreibens Bühne am Marktplatz
16:30 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch den Oberbürgermeister, Stollenanschnitt Marktplatz
17:00 Uhr Geschichtenzeit mit Chibraxa Schlösser
17:30 Uhr Kinder aufgepasst: Bringt eure geputzten Stiefel oder eure Söckchen, damit der Nikolaus sie über Nacht füllen kann. Schlösser
18:30 - 19:30 Uhr Katrin Wettin spielt weihnachtliche Weisen Marktplatz
06. Dezember 
13:00 Uhr Das kleine Volk bastelt Laternen für den Wichtelumzug und lauscht der Geschichte vom kleinen Wichtel Schlösser
15:30 Uhr Märchenhexe Chibraxa erzählt den Froschkönig mal anders Schlösser
16:00 Uhr Die Weihnachtszaubershow mit BRANDINI. Marktplatz
17:00 Uhr Der Nikolaus verteilt die gefüllten Stiefelchen und Söckchen. Schlösser
  Weihnachtsmusik mit den Zwickauer Stadtpfeifern Marktplatz
18:30 Uhr WICHTELUMZUG – die gebastelten oder
mitgebrachten Laternen bringen die Schlösser zum Leuchten.
Schlösser
19:00 Uhr Der Fischer und seine Frau – gespielt im Märchenwald. Schloss Hinterglauchau
19:30 Uhr Die lange Glühweinnacht beginnt! Historische Melodeyen auf Dudelsack und Trommel, Flammen, Funken und feurige Kreise in den Schlosshöfen. Schlösser
  Tanz unterm Tannenbaum auf dem Marktplatz Marktplatz
07. Dezember
12:00 Uhr Chibraxa erzählt für das kleine Volk Märchen aus alter Zeit. Schlösser
13:00 Uhr Ostenwind spielt auf historischen Instrumenten Schlösser
14:30 Uhr Weihnachtskonzert mit dem Blasmusikverein Meerane Marktplatz
15:30 Uhr Süßer die Glocken nie klingen, Weihnachtsprogramm für Groß und Klein mit dem Duo Herzblatt. Schlösser
17:00 Uhr Der Nikolaus verteilt Naschwerk. Schlösser
17:30 Uhr Ein feuriges Spektakel mit historischen Melodeyen zum Ausklang des Marktes. Schlösser
17:30 Uhr Dezemberträume – eine musikalische Winterreise mit dem Duo Herzblatt zum Ausklang Marktplatz

Öffnungszeiten:

Freitag, 05.12.2014
15:00 – 21:00 Uhr

Samstag, 06.12.2014
11:00 – 23:00 Uhr

Sonntag, 07.12.2014
11:00 – 18:00 Uhr

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau