Weihnachtsmarkt Glauchau

vom 8. bis 10.12.2017 – Schlösser, Kirchplatz & Markt

2 Bilder

Traditionell findet am 2. Adventswochenende der Glauchauer Weihnachtsmarkt statt. Historisch, besinnlich und modern wird er sich auch in diesem Jahr wieder präsentieren. Von den Schlössern Forder- und Hinterglauchau über den Kirchplatz und den Schlossplatz bis hin zum Markt können sich die Besucher auf vielfältige Angebote zum Mitmachen, Schauen und Genießen freuen. Tausende Lichter, weihnachtliche Düfte und Klänge werden die Glauchauer und ihre Gäste, ob groß oder klein, verzaubern und auf das Weihnachtsfest einstimmen.
Höhepunkte des Bühnenprogramms:

° Lichtensteiner Turmbläser
° CANTARIA Chor
° Weihnachtsprogramm mit Clown „LuLuLustig"
° Männerchor Rothenbach
° Blasmusikverein Meerane e. V.

Mehr Infos: www.glauchau.de

8. Weihnachtsmarkt im ältesten Stadtteil

2. Dezember 2017 im Wehrdigt

Dieses Jahr gibt es, bedingt durch den Straßenbau, einen Standortwechsel. Der Weihnachtsmarkt findet von 15:00 bis 20:00 Uhr auf dem Schulhof der Wehrdigtschule in Glauchau, Lindenstr. 45, statt. Wir freuen uns alle sehr, dass Herr Bernd Richter, der Direktor der Wehrdigtschule, dies ermöglicht hat und uns mit seinem Team unterstützt.

„Trudis Kinderweihnacht" lädt alle jungen Besucher des Weihnachtsmarktes zum Kreativ sein, Lauschen, Mitmachen und Schauen ein. Die Wichtelwerkstatt der Vereine und Institutionen, das Kinozelt des Clubkinos, der Zauberer Brandini - alle sind gut vorbereitet und erwarten ihre kleinen Gäste. Pferdekutschfahrten durch den Wehrdigt sowie Jens Krebeks Disney-Lasershow und Frau Graus Weihnachtsgeschichten runden das Programm für unsere Jüngsten ab. Natürlich darf die Namensgeberin der Kinderweihnacht selbst auch nicht fehlen. Und so wird Wehrdigt-Maskottchen Trudi dem Weihnachtsmarkt am Nachmittag wieder in einem besonderen Gefährt und mit einem Sack voller Kleinigkeiten einen Besuch abstatten.

Ein abwechslungsreiches Programm mit flotten Sohlen, weihnachtlichen Klängen, Geschenken aus dem Sack und zauberhaften Überraschungen sowie tollen Lichteffekten bildet den Rahmen für die Veranstaltung an diesem Samstag vor dem ersten Advent. Gegen 18:30 Uhr geht es traditionell mit Fackeln und Lampions sowie den Musikanten der Schloßwache 1757 zu Schönburg-Glauchau e. V. auf zur Glühwürmchenwanderung durch die Straßen und Gassen des Wehrdigts.

Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH -
ein Unternehmen der Überlandwerke Glauchau GmbH

in Zusammenarbeit mit
der Stadtbau und Wohnungsverwaltung GmbH Glauchau
sowie der Großen Kreisstadt Glauchau